IT und Prozessberatung

Lager wwwApp geht mit Version 1612 in die nächste Runde

Ab sofort steht Lager wwwApp in der Version 1612 zur Verfügung. Viele Rückmeldungen und Anregungen der Kunden sind in diese Version eingeflossen und machen Lager wwwApp noch leistungsfähiger und nützlicher für das Lagermanagement und die Materialwirtschaft.

Die hohe Performanz haben wir beibehalten.

Menü

Menü von Lager wwwApp

Präsentation

Die grafische Oberfläche wurde weiter verbessert und einheitlicher gestaltet. Das bisher verwendete Visualisier­ungs­framework wurde komplett durch eine Eigenentwicklung ersetzt. Das erlaubt uns die Diagramme besser an Kunden­anforderungen anzupassen.

Große Ergebnismengen können oft, aber nicht immer, durch weitere Einschränk­ungen vermieden werden. Lager wwwApp Version 1612 kommt nun auch, in den Fällen wo Einschränkungen nicht vorgesehen sind, mit großen Ergebnismengen zurecht ohne dass die aktuellen Browser überfordert werden.

Export und Import

Die Ergebnisse der Anfragen stehen als CSV-Exportdatei zur Verfügung. So können Daten mit dritten Werkzeugen weiterverarbeitet und archiviert werden.

Diagramme stellen einen zeitlichen Verlauf zur aktuellen Datum dar. Eine Woche später sieht ein Diagramm in der Regel etwas anders aus. Um beispielsweise Bestandsverläufe über die Jahre hinweg vergleichen zu können, erlaubt Lager wwwApp Verläufe zu exportieren und wieder zu importieren.

Gruppierung und Werte

Lager wwwApp Version 1612 erlaubt Artikel kundenspezifisch in bis zu 3 verschiedenen Gruppen einzuordnen. In Frage kommen beispielsweise Produktgruppen, Warengruppen und Materialien. So werden nun Aussagen über ganze Gruppen möglich, und als Spezial­fall über den kompletten Bestand.

Vergleiche zwischen Artikeln sind nur bei gleichen Einheiten möglich. Neben dem Preis können nun 3 weitere Werte der Artikel konfiguriert werden, die zum Vergleich heran­gezogen werden. Beispielsweise ist für manche Kunden das Gewicht eine wesentliche Größe.

Chargenverlauf

Neu ist die Möglichkeit den zeitlichen Verlauf der Chargen eines Produktes zu verfolgen.

Lieferfähigkeit

Die Lieferfähigkeit sagt aus ob für Aufträge die Waren direkt aus dem Lagerbestand geliefert werden können, oder ob die Ware erst für den Auftrag produziert werden muss. Für beide Ansätze gibt es gute Gründe. Das wirtschaftliche Optimum ist stark vom Geschäftsmodell, der Anzahl der Aufträge und den Produkten selbst abhängig. Handelsunternehmen benötigen in der Regel eine hohe Lieferfähigkeit; Einzelfertiger sollten keine Endprodukte im Lager vorhalten.

Eine hohe Lieferfähigkeit kann mit sehr hohen Kosten verbunden sein, die die Wett­bewerbsfähigkeit des Unternehmen schwächen. So verdreifachen sich die Lagerkosten wenn die Lieferfähigkeit von 85% auf 99.9% gesteigert wird.

Eine zu hohe Lieferfähigkeit kann genauso schädlich sein wie eine zu geringe.

Lager wwwApp Version 1612 ermittelt aus den Lagerinformationen Daten zur Liefer-fähigkeit. Damit sind wir in der Lage auch für die Vergangenheit Lieferengpässe auszu­weisen. Noch bewerten wir das Verfahren als experimentell und beobachten es in Zusammenarbeit mit den Kunden sehr intensiv. Wir bleiben dran und werden die Erfahrungen einfließen lassen.

abas Integration und abas Business Apps alike

Lager wwwApp Version 1612 kann mit dem gleichen Mechanismus wie die abas Business Apps in die abas Masken eingebunden werden. Beispielsweise könnte die Artikelmaske um ein Diagramm des Bestandsverlaufs erweitert werden. Wir unterstützen Sie dabei gerne.

Lager wwwApp kann seit der ersten Version abas Objekte in den nativen ERP-Masken aufrufen, so sei hier nur der Vollständigkeit halber erwähnt.

Systemumgebung

Wie schon die Vorgängerversion begnügt sich Lager wwwApp Version 1612 mit meist schon durch abas ERP vorhandenen Systemkomponenten. Fehlende Komponenten können lizenzfrei aus der Open Source Community bezogen werden:

  • Linux (oder Windows)
  • Java 8
  • Tomcat 8
  • unterstützte Datenbanken
    • embedded H2
    • MySQL, MariaDB
    • PostgreSQL

Als Frontend empfehlen wir den Browser Chrome von Google. Andere Browser moderne Html5-Browser wie Firefox, Windows Edge und IE 11 berücksichtigen wir ebenfalls. Die Mängel des IE 11 gleichen wir aus, soweit bekannt und möglich, um ein abas Business Apps alike Verfahren zu unterstützen.

Online-Präsentation

Selbstverständlich beantworten wir auch gerne Ihre Fragen und führen wir auf Wunsch auch gerne Lager wwwApp in Ihrem Hause vor. Vorab präsentieren wir verschiedene Aspekte online in kurzen fokussierten Videos.

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Comments are currently closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klickst, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen